Lade Daten...
iLearn
Cau-siegel-color-300

Generelles

Die Veranstaltung findet immer mittwochs von 14.15 bis 16.15 im WSP7 - R.414 statt (Univis-Eintrag).

Dies ist die iLearn-Seite des Mathe-Vorkurses für die 2-Fach Informatik-Studierenden, die beabsichtigen, im Sommersemester 2019 die Vorlesung "Algorithmen und Datenstrukturen" (ADS) zu hören. Das jetzige Modul ADS wird durch ein neues Modul ADS-2F ersetzt. Dieses besteht aus einer mathematischen Vorbereitung im Umfang von 2 LP im Wintersemester (3. Fachsemester) und einer etwas verkürzten ADS-Veranstaltung im Sommersemester (4. Fachsemester) im Umfang von 6 LP. Die Verkürzung in ADS wird dadurch erreicht, dass nicht alle Themen des regulären Moduls geprüft werden, sondern eine entsprechend reduzierte Prüfung gestellt wird. Die mathematische Vorbereitung wird mit einem Prüfungsgespräch abgeschlossen, dessen Bestehen eine Zulassungsvoraussetzung (Prüfungsvorleistung) für die reduzierte ADS-Prüfung ist.

Zur Struktur der Veranstaltung

Wir werden vor allem mit den Büchern Präzises Denken für Informatiker von Karsten Wolf (im Folgenden [W] gennant) und Discrete mathematics with ducks von Sarah-Marie Belcastro (im Folgenden [Bel]) arbeiten. Das erste Buch ist innerhalb der CAU frei als ebook verfügbar unter der URL http://dx.doi.org/10.1007/978-3-662-54973-5. Das zweite Buch ist Januar 2019 leider nicht mehr frei verfügbar, daher stellen wir die entsprechenden Ausschnitte online. Das dazugehörige Passwort wird in der Vorlesung mitgeteilt. Die Veranstaltung wird fünf Präsenztermine haben. Zu jedem dieser Termine sind unten die Kapitel angegeben, die vor dem Präsenztermin in Eigenarbeit durchgelesen werden müssen. Für Themengebiete, die nicht im Buch nicht erklärt werden, stellen wir eigene Unterlagen zur Verfügung. Innerhalb der Präsenztermine werden wir offene Fragen klären und uns intensiv mit beispielhaften Aufgaben beschäftigen.

Termin- und Kapitelliste

  1. 09/01/2019: Mengen und Beweise: Kapitel 2.1, 2.2, 2.4, 2.5 in [W] - 23 Seiten
  2. 16/01/2019: Aussagenlogik, Prädikatenlogik: Kapitel 2.3, 2.6, 3.3, 3.4 in [W] - 22 Seiten
  3. 23/01/2019: Folgen und Reihen, Induktion, Rekurrenzgleichungen: Kapitel 3.7 in [W]; Kapitel 8.1, 8.2, 8.3, 8.4, 8.5 in [Bel] - 17 Seiten
  4. 30/01/2019: Funktionen (Logarithmen, Exponentialfunktion, Polynome), O-Notation, Modulare Arithmetik: Kapitel 3.1, 3.2 in [Bel], Kapitel 5.3 in [Bel] und Funktionen+O-Notation - 15 Seiten
  5. 06/02/2019: Kombinatorik, Laufzeiten: Kapitel 6.1, 6.2, 6.5, 6.7, 6.8 in [Bel] und Laufzeiten - 14 Seiten

Unterlagen

Weitere Hilfsmittel

  • Präzises Denken für Informatiker, Karsten Wolf, Springer Vieweg, 2017. ebook
  • Discrete mathematics with ducks, Sarah-Marie Belcastro, CRC Press, 2012.
  • How to Read and Do Proofs: An Introduction to Mathematical Thought Processes, Daniel Solow, Wiley, 6th Edition, 2013.
  • Das ist o. B. d. A. trivial. Tipps und Tricks zum Formulieren mathematischer Gedanken, Albrecht Beutelspacher, Vieweg, 9. Auflage, 2009. ebook
  • Mathematics for Computer Science, Eric Lehman, F. Thomson Leighton und Albert R. Meyer, Juni 2017. Online-Skript
  • Intro to Discrete Math, Trefor Bazzet, 2017. Videos
  • Mathematik für Informatiker. Grundlegende Begriffe und Strukturen, Rudolf Berghammer, Springer Vieweg, 2. erweiterte und aktualisierte Auflage, 2017. ebook